Archiv

Ältere Beiträge aus dem Vereinsleben

Ältere Beiträge müssen irgendwann einmal weichen, um aktuellen Inhalten Platz zu machen. Dazu können sie einerseits einfach von der Seite gelöscht werden. Andererseits sind sie aber auch interessante Zeitzeugen, die das Leben in und mit unserem Verein dokumentieren und zum Schwelgen in vergangenen Tagen einladen. Aus diesem Grund werden die nicht mehr ganz so frischen Inhalte hier nicht gleich gelöscht, sondern unter der Rubrik "Archiv" als eine Art Chronik weiterhin zur Verfügung gestellt.

Foto: www.oldskoolman.de
Foto: www.oldskoolman.de

Der Veranstaltungsplan für den Monat Dezember des "Klub 66" ist ab sofort unter "Termine" zu finden. Über die Weihnachtsfeiertage geht auch das Team des Klubs in eine wohlverdiente Ruhepause. Ab dem 22.12.2014 bleibt die Begegnungsstätte deshalb geschlossen. Am 02.01.2015 startet dann die Sportgruppe "Drums 66" ins neue Klubjahr.


Das Team des "Klub 66" wünscht geruhsame und friedvolle Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

30.10.2014:
Auch der Veranstaltungsplan für den Monat November des "Klub 66" verspricht viel Spass und Abwechslung. Einige Highlights sollen an dieser Stelle vorab kurz vorgestellt werden:

Am Sonnabend, 01.11.2014, geht es in die Dörrwalder Mühle. Dort gibt es erstklassige Comedy mit den "Singenden Handtaschen". Neben der Beanspruchung der Lachmuskulatur erwartet die Gäste auch der eine oder andere kulinarische Leckerbissen.
Zum kleinen Kirmesfest am Dienstag, 04.11.2014, sponsern einige Stammbesucher des Klubs selbstgebackene Leckereinen für einen Kuchbasar.
Ein großer Dank geht an die Ortsgruppe Peickwitz der Volkssolidarität. In der örtlichen Gaststätte "Zur Linde" gibt es am Freitag, 21.11.2014, ein zünftiges Schlachtfest mit Live-Musik und Tanz.

Schließlich sei noch auf den Seniorenkarneval am Dienstag, 25.11.2014, hingewiesen. Neben Musik und Tanz, Kaffeetafel und späterem Abendessen werden die schönsten Hüte prämiert.

Es sollte also auch in diesem Monat wieder für jeden etwas dabei sein. Vor allem um bei trübem Novemberwetter keine schlechte Laune aufkommen zu lassen, stehen Spass und Humor dieses Mal im Mittelpunkt.

Wie immer gibt es den gesamten Monatsplan unter "Termine" zum Herunterladen. Platzreservierungen nimmt Frau Märten unter 03573 80212 gern entgegen.

28.09.2014:
Der Veranstatltungsplan des "Klub 66" hält für den Monat Oktober einige besondere Highlights bereits, die es unbedingt verdient haben, an dieser Stelle gesondert vorgestellt zu werden:
Am 07.10. (16:00 Uhr) gibt es einen Reisevortrag mit aufregenden Bildern und Geschichten aus der Schwarz-Meer-Region von der Ukraine bis nach Armenien.
Am 09.10. (14:00 Uhr) ist es dann wieder an der Zeit für eine Modenschau mit Herrn Kefalas und seinem Team (natürlich auch wieder Models aus Senftenberg). Wie in unseren "Highlights" nachzulesen ist, verspricht diese Veranstaltung neben interessanten Informationen zur aktuellen Saisonmode und der Möglichkeit, einige Schnäppchen zu ergattern, jede Menge Spaß und Unterhaltung.
Am 22.10. (14:00 bis 16:00 Uhr) lädt der Pflegestützpunkt Senftenberg zu einer kostenlosen Informationsveranstaltung rund um die Sicherheit älterer und pflegebedürftiger Menschen in ihren eigenen 4 Wänden.
am 28.10. um 12:00 Uhr wird dann schließlich ein zünftiges Erntedankfest gefeiert, bei dem ein deftiger Truthahnbraten natürlich nicht fehlen darf.
Den gesamten Monatsplan gibt es unter "Termine" zum Herunterladen. Platzreservierungen nimmt Frau Märten unter 03573 80212 gern entgegen.

05.06.2014:
Es besteht nach wie vor die Möglichkeit, zu den Übungsstunden der Sportgruppe "Drums 66" im "Klub 66" (immer freitags um 15:00 Uhr) vorbeizuschauen, um sich von der Begeisterung für diese neue Sportart, eine Kombination aus Musik und Bewegung, anstecken zu lassen und etwas für das eigene körperliche Wohlbefinden bzw. die eigene körperliche Fitness zu tun.

21.05.2014:

Einen besonderen Grund zum Feiern gab es in der Kita "Elsestraße":

Die Kinderbetreuungseinrichtung unter der Trägerschaft der Volkssolidarität Süd-Brandenburg e.V. feierte ihr 60jähriges Jubiläum. Mehr dazu lesen Sie HIER.

28.04.2014:

Auch der Monat Mai hält im Veranstaltungsplan des Klub 66 in Senftenberg einige Besonderheiten bereit:

Zur Hutmodenschau am 08.05. sind alle Besucher aufgefordert, ihre schönsten, ungewöhnlichsten oder liebsten Hüte mitzubringen, zu präsentieren und vielleicht eine kleine Geschichte dazu zu erzählen. Gemeinsames Schwelgen in Erinnerungen und Nostalgie sind also angesagt,

Das Bingo-Spiel am 20.05. soll ein "etwas anderes" als das gewohnte sein und einige Überraschungen bereithalten. Was die Besucher genau erwartet, wird noch nicht verraten. Es wird sich aber sicher lohnen, einmal reinzuschauen.

Es werden nach wie vor Interessierte für die Sportgruppe "Drums 66" (siehe unten) gesucht. Diese aus Trommeln und Bewegung kombinierte Sportart wird jeweils freitags ab 15:00 Uhr angeboten. Reinschnubbern erwünscht.

Im Programm des "Klub 66" (siehe unten) gibt es im Monat April einige Besonderheiten bzw. Neuheiten. So gibt es am 03. April eine kleine "Märchenstunde". Diese Veranstaltungsreihe wird durch die Stadt Senftenberg organisiert. Märchenerzähler sind in verschiedenen Einrichtungen der Stadt unterwegs und unterhalten ihr Publikum mit kleinen Geschichten.
Am 09.04. geht es zum Dorftheater Kroppen. Nach einigen kulinarischen Genüssen wird das Theaterstück "Hochzeit mit Hindernissen" gemeinsam angesehen, welches die Laien-Theatergruppe des Dorfes präsentiert. Eine Tradition, die jährlich im April gepflegt wird.
Jeweils am Freitag (15:00 Uhr) trifft sich die Sportgruppe "Drums 66". Diese neue Sportart ist eine Kombination aus Musik, Trommeln auf Gymnastikbällen und Bewegung. Spaß ist dabei  genauso garantiert wie die positive Wirkung für die körperliche Gesundheit. Interessierte sind herzlich willkommen. Es sind noch einige Plätze in der Gruppe frei.